PKW Auftragsbereich

für den Leistungsbereich bis 3,49 to zGG

Alle Verrechnungssätze sind statistische Mittelwerte ()

Bergungs-/ Plateaufahrzeuge (Schlüssel-Nr.: 0828 00 / 0628 00 / 1628 00)

Bergungsfahrzeuge sind Fahrzeuge, die liegengebliebene Fahrzeuge mittels technischer Einrichtungen, d.h. mittels Winde und/oder Ladekran auf die Ladefläche ziehen oder heben und dann abtransportieren.

Standard - Bergungsfahrzeug

bis 7,49 to:
120,00 €/Std
bis 11,99 to:
128,57 €/Std
über 12 to:
141,75 €/Std

Spezial - Bergungsfahrzeug

bis 7,49 to:
125,00 €/Std
bis 11,99 to:
134,15 €/Std
über 12 to:
140,00 €/Std

Abschleppwagen [Kranwagen] (Schlüssel-Nr.: 1601 00)

Das sind selbstfahrende Arbeitsmaschinen, mit denen andere Fahrzeuge mittels eines Krans angehoben und abtransportiert werden können. ---- Ein AUFLADEN darf nicht möglich sein

Abschleppwagen
120,00 €/Std


Pannenhilfe-Fahrzeuge (Schl.-Nr.: 1825 00/1625 00/1829 00/1629 00)

Das sind Fahrzeuge, die nach ihrer Bauart und Einrichtung ausschließlich zur Behebung (vornehmlich) technischer Störungen von Kraftfahrzeugen an Ort und Stelle mit Bordmitteln bestimmt sind.

Pannenhilfe - Fahrzeug mit Fachkraft
87,00 €/Std


Fern- und Überführungsfahrten
bei PickUp mit Anhänger
Leer - Kilometer:
1,00 €/km
Transport - Kilometer:
1,26 €/km
Gesamt - Kilometer:
1,10 €/km
bei PickUp mit Plateau
Leer - Kilometer: 1,15 €/km
Transport - Kilometer: 1,50 €/km
Gesamt - Kilometer: 1,25 €/km


Diagnosegeräte
pauschal pro Einsatz:
46,00 €
nach Einsatzzeit:
25,00 €/Std.
Mittelwert (in Werten von 1 - 3)
1,6
jede angef. 1/4 Std = 1, jede angef. 1/2 Std = 2, jede angef. 1 Std. = 3
Diagnosegerät in der Einsatzzeit enthalten?
Ja 27,90 %


Radroller
nach Einsatzzeit:
40,00 €/Std.
pauschal pro Einsatz:
26,50 €/Einsatz

© Copyright by: VBA Wuppertal 2010