Die Sachverständigen für das Bergungs- und Abschleppgewerbe

Im Oktober 2009 bildete nach sorgfältiger Vorbereitung der Verband der Bergungs- und Abschleppunternehmen e.V. mit seiner Technischen Akademie Bergen und Abschleppen GmbH geeignete Bewerber zu Sachverständigen für das Bergungs- und Abschleppgewerbe aus.

In Zusammenarbeit mit Fachdozenten des TÜV Süd, der DEKRA, der Berufs-genossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr), eines Ingenieurbüros, einer Versicherungsgesellschaft, einer Fachanwaltskanzlei, des VBA und der TABA wurde diese umfassende Schulung mit Abschluss einer schriftlichen Prüfung durchgeführt. Um an dieser Ausbildung teilnehmen zu können, waren Voraussetzungen wie z.B. langjährige Berufserfahrung geknüpft, um einen hohen Qualitätsstand der ausgebildeten Sachverständigen zu gewährleisten.